Umwelt

Verantwortung für unsere Umwelt

 

Obwohl Kunststoffe aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken sind, können sie sowohl bei der Herstellung, als auch bei der Entsorgung zum Teil erhebliche Umweltprobleme verursachen.

 

Uns ist dies bewusst. Deshalb handeln wir in all unseren Unternehmensaktivitäten möglichst umweltbewusst. In unserem täglichen Handeln wie auch bei strategischen Entscheidungen übernehmen wir Verantwortung für unsere Umwelt.

 

Deshalb verarbeiten wir beispielsweise kein Polyvinylchlorid (PVC) in unserem Betrieb. Denn bei der Verbrennung von PVC entsteht Salzsäure und es können giftige Dioxine und Furane gebildet werden.

 

Zudem sind wir bestrebt möglichst wenig Kunststoffabfall zu erzeugen. Wir mahlen überschüssiges und sortenreines Kunststoffmaterial und lassen es wieder in den Produktionsprozess einfliessen.

 

Eingefärbte Kunststoffe oder solche die Additive erhalten, lassen wir durch unseren kompetenten Recyclingpartner rezyklieren.